Netzwerkarbeit

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Center for Learning & Development haben durch ihre umfangreichen Profile Zugang zu deutschlandweiten hochschulübergreifenden Netzwerken, zu denen wir bei Bedarf gerne einen Zugang ermöglichen.

Liste der Partner

Logo: Geschäftstelle der Studienkommission für Hochschuldidaktik

Geschäftsstelle der Studienkommission für Hochschuldidaktik an Hochschulen für Angewandte Wissenschaften

Die Studienkommission für Hochschuldidaktik besteht aus jeweils einem vom Senat gewählten

Didaktikbeauftragten aus jeder der 21 staatlichen Hochschulen für Angewandte Wissenschaften in Baden-Württemberg. Der/die Vorsitzende und sein/e Stellvertreter/in werden von der Rektorenkonferenz gewählt;

zusätzlich gibt es beratende Mitglieder.


Die Aufgabe der Studienkommission für Hochschuldidaktik besteht darin, das Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst in grundsätzlichen Angelegenheiten zu beraten, Beschlüsse über Berichte und Planungskonzepte des Lenkungsausschusses zu fassen und Vorschläge für die Berufung von drei

Professor/innen in den Lenkungsausschuss zu machen. Außerdem fördern die Didaktikbeauftragten die hochschulinterne Kommunikation über Fragen der Lehre.

Logo: Lehre hoch n - Das Bündnis der Hochschullehre

Lehre hoch n – Das Bündnis für Hochschullehre

Lehre ist eine tragende Säule der Hochschulen. Sie ist die Stabübergabe an eine nächste Generation und das

Fenster in die Zukunft. Wie in der Forschung gedeiht auch die Entwicklung in der Lehre in Netzwerken und im fachlichen Austausch der scientific communities.


An den deutschen Hochschulen gibt es zunehmend Beispiele guter Praxis für Lehre, fachbezogene

Lehrentwicklung, ein lehrbezogenes Hochschulmanagement und hochschuldidaktische Qualifizierung.

Die Aufmerksamkeit für die Lehre ist in den letzten Jahren deutlich gestiegen, aber Impulse und wettbewerbliche Mittelvergabe reichen nicht aus, um einen dauerhaften Prozess der Qualitätsentwicklung in der Lehre zu initiieren.

Logo: Deutsche Gesellschaft für Hochschuldidaktiv e.V.

Deutsche Gesellschaft für Hochschuldidaktik e.V.

Die Deutsche Gesellschaft für Hochschuldidaktik (dghd) ist die wissenschaftliche Fachgesellschaft aller

an den Themen „Hochschuldidaktik“ und „Studienreform“ interessierten Personen im deutschsprachigen Raum.


Die dghd bietet ein Forum für hochschuldidaktische Forschung und Entwicklung, fördert die hochschuldidaktische Diskussion und nimmt zu wichtigen Fragen von Hochschullehre und -studium Stellung.

Logo: Gesellschaft für Schreibdidaktik und Schreibforschung e.V.

Gesellschaft für Schreibdidaktik und Schreibforschung e.V.

Die gefsus fördert die Schreibdidaktik in der höheren Bildung, in Forschung, Praxis, Aus- und Weiterbildung durch Vernetzung und Austausch. Sie versteht sich als Vertretung von Personen, die in Hochschulen, Schulen oder in freier Praxis insbesondere im Bereich des wissenschaftlichen Schreibens lehren, beraten, vermitteln und forschen.